Lungenfachärztliche Praxis und Schlaflabor Hans-Joachim Arndt
Pneumologie // Allergologie // Schlafmedizin // Innere Medizin // Sportmedizin

Inhalationstechnik

Bei der Neuverordnung eines inhalativen Medikaments demonstrieren wir Ihnen immer dessen Anwendungsweise. Sie ist außerordentlich wichtig, da nur dann eine optimale Wirksamkeit besteht, wenn das Präparat perfekt inhaliert und die Luft dann für mindestens 5 Sekunden angehalten wird. Ausgeatmet wird über die Nase, bei Cortison-haltigen Präparaten muss anschließend zweimal der Rachen ausgegurgelt werden.