Lungenfachärztliche Praxis und Schlaflabor Hans-Joachim Arndt
Pneumologie // Allergologie // Schlafmedizin // Innere Medizin // Sportmedizin

Impfungen

Im Bereich der Atemwege haben sich 2 wesentliche Impfungen als bedeutsam herauskristallisiert:

Für Atemwegspatienten und generell Person jenseits des 60. Lebensjahres wird die jährliche Grippeschutzimpfung (Influenza-Vakzine) von der ständigen Kommission STIKO empfohlen. Diese sollte ausschließlich in einem infektfreien Intervall verabreicht werden.

Darüber hinaus wird für den genannten Patientenkreis die Impfung gegen die häufigsten Erreger der Lungenentzündung (Pneumokokken) empfohlen, welche nur einmalig appliziert werden muss.